Reishi Ganoderma lucidum

Der deutsche Name für Ling Zhi, den taoistischen Pilz der Unsterblichkeit ist glänzender Lackporling.

Reishi - auch als Ling Zhi oder Glänzender Lackporling bekannt – ist weltweit verbreitet und kommt in Deutschland vor allem in Eichen- und Buchenwäldern wie auch in Parks und Gärten am Fuß von Erlen, Birken, Buchen, Eichen, Pflaumen- und Kirschbäumen vor. Seine skurril anmutenden, glänzend orange-braunen, bis 20 cm breiten, tellerartigen Hüte wachsen auf gewöhnlich 3-14 cm langen Stielen.

 

Der Reishi wird in ganz Asien seit Jahrtausenden genutzt und verehrt und wegen seinen mannigfaltigen positiven Auswirkungen auf das vitale Gleichgewicht dort auch "König der Pilze" genannt. Die chinesische Bezeichnung "Ling Zhi" kann übersetzt werden mit "Pilz der Unsterblichkeit", auf japanisch bedeutet Reishi „Pilz der Götter“. Weitere gebräuchliche Bezeichnungen wie „Zehntausend-Jahre-Pilz“ und „Kraut spiritueller Potenz“ verweisen auf seine immense Bedeutung in der traditionellen chinesischen und japanischen Heilkunde. Zahlreiche Überlieferungen belegen das hohe Ansehen, das der Reishi bei vielen chinesischen Kaisern genoss. Etwa 300 Jahre v. Chr. entstand in China der Kult um ein Elixier für die Unsterblichkeit. Der dafür benötigte Pilz namens „chih“ - der Glänzende Lackporling – kam schon in den frühesten Aufzeichnungen chinesischer Alchemisten vor. Vom Kaiser Chen Sung ist bekannt, dass er alle Ling Zhi, die gefunden wurden, zu sich bringen ließ und so innerhalb von drei Jahren 10.000 Exemplare sammeln konnte.

 

In der Traditionellen Chinesischen Medizin ist Reishi als Stärkungsmittel mindestens gleichbedeutend mit dem ebenfalls hochgeschätzten Ginseng (bot.: Panax ginseng). Ganoderma enthält große Mengen an hochaktiven Polysacchariden, deren immunstimulierenden und tumorhemmenden Eigenschaften wissenschaftlich nachgewiesen wurden. Außerdem enthält der Pilz über 130 Triterpene, die für dessen leberschützende, cholesterin- und blutdrucksenkende sowie antiallergene Funktionen verantwortlich sind. Des Weiteren wird der Reishi zur Schlafförderung, gegen Appetit- und Kraftlosigkeit, bei neurologischen Beschwerden und bei Nervenschwäche eingesetzt. Außerdem wird er zur Vorbeugung der Bergkrankheit verwendet. Die zusätzliche Gabe von Vitamin C soll laut neuen Studien die Aufnahme der Reishi-Polysaccharide enorm potenzieren. Heute wird dieser fraglos bedeutendste Vitalpilz weltweit von über vier Millionen Menschen zur Erhaltung der Gesundheit regelmäßig eingenommen.

Passende Artikel
Reishi Vitalpilz Pulver, Bio Reishi Vitalpilz Pulver, Bio
Der König der Pilze
22,90 € *
Reishi Vitalpilz Pulver Kapseln, Bio Reishi Vitalpilz Pulver Kapseln, Bio
Der König der Pilze
20,90 € *
Reishi Vitalpilz Extrakt Kapseln, Bio Reishi Vitalpilz Extrakt Kapseln, Bio
Der König der Pilze
32,90 € *
Gesund mit Heilpilzen Gesund mit Heilpilzen
Rebensburg, Philip / Kappl, Dr. med. Andreas
19,99 € *