News: 30 Jahre sensatonics - unser Jubiläum

Chaga Inonotus obliquus

Der seltene Vitalpilz aus dem hohen Norden

 

Der Chaga - auch als Tschaga oder Schiefer Schillerporling bekannt - wächst vor allem in Russland, Skandinavien, im nördlichen Europa, Japan, Korea und Zentralasien bei kalten Temperaturen auf Birkenstämmen. Auch in Deutschlands Birkenwäldern sind Chaga-Knollen nicht selten zu finden. Es handelt sich dabei um eine so genannte Nebenfruchtform des Schiefen Schillerporlings, die als zerklüftetes, schwarzes, meist 20-60 cm großes, hartes Gebilde an Birken- und selten auch Erlenstämmen wächst. Bricht man die schwarz-braune Kruste auf, ist die Knolle darunter orange und oft mit weißen Äderchen durchzogen.

 

In der Volksmedizin Sibiriens, Finnlands und des gesamten Baltikums hat der Chaga seit mindestens 1000 Jahren eine große Bedeutung, besonders als hochwirksames Mittel zur Krebsvorbeugung. Dabei wurde das Innere der Knolle zu Pulver zerrieben und traditionell als Tee zubereitet oder als Kaffeezusatz verwendet. Die tumorhemmende Eigenschaft des Chaga-Tees wurde in den 50er Jahren von der Moskauer Akademie der Wissenschaft bestätigt. Auch als generelles Lebenselixier, zur Blutreinigung, für gesunde Haut, gegen Infekte und Entzündungen sowie zur Stärkung des Magen-Darmtrakts wurde der Chaga genutzt. Aus zu Asche verkohlten Chagastücken wurde ein „Reinigungswasser“ hergestellt, das stark desinfizierend wirken soll und vor allem von Frauen für Waschungen während der Menstruation und zur Reinigung von Säuglingen verwendet wurde.

 

Chaga-freigestellt

Frisch geernteter Chaga Pilz


Der Chaga enthält diverse Triterpene sowie das Pigment Melanin, dem eine stark antioxidative Kraft zugeschrieben wird. Für die tumor- und entzündungshemmenden Eigenschaften könnte das im Chaga enthaltene Betulin verantwortlich sein, was allerdings noch nicht vollständig wissenschaftlich erforscht ist. Bei der traditionellen Zubereitung als Tee sind nur die wasserlöslichen Stoffe enthalten, daher werden heute eher Dualextrakte zur Einnahme empfohlen. Dank seiner vielfältigen gesundheitsfördernden Eigenschaften erreicht der Chaga auch in der westlichen Welt zunehmende Popularität.

Passende Artikel
Gesund mit Heilpilzen Gesund mit Heilpilzen
Rebensburg, Philip / Kappl, Dr. med. Andreas
19,99 € *
Chaga Vitalpilz Pulver, Bio Chaga Vitalpilz Pulver, Bio
Der seltene Vitalpilz aus dem hohen Norden
22,90 € *
Chaga Vitalpilz Pulver Kapseln, Bio Chaga Vitalpilz Pulver Kapseln, Bio
Der seltene Vitalpilz aus dem hohen Norden
20,90 € *
Chaga Vitalpilz Extrakt Kapseln, Bio Chaga Vitalpilz Extrakt Kapseln, Bio
Der seltene Vitalpilz aus dem hohen Norden
32,90 € *