Pilze und Menschen

Rätsch, Christian

Gebrauch, Wirkung und Bedeutung der Pilze in der Kultur


Pilze begleiten den Menschen seit langer Zeit, doch an ihnen scheiden sich Geister und Kulturen: Sie werden entweder geschätzt und als nützlich angesehen, oder aber sie werden gefürchtet und mit Giftmord, Tod und Grauen assoziiert. Nach dem Begründer der modernen Mykologie, R. Gordon Wasson, lassen sich die verschiedenen menschlichen Kulturen denn auch als mycophil, »pilzliebend«, oder mycophob, »pilzhassend«, einordnen. So gibt es Kulturen, die Pilze hoch schätzen und sie verbreitet als Nahrung, Medizin und Rauschmittel verwenden, während andere Kulturen die Pilze meiden, sie mit Angst und Argwohn betrachten und ihnen jeden Nutzwert absprechen.


Der international renommierte Ethnopharmakologe Christian Rätsch erzählt auf anschauliche Weise, begleitet von vielen seltenen Abbildungen, aus der Geschichte der Ethnomykologie und stellt die weltweiten kulturellen Verwendungen von Pilzen vor. Pilze dienen und dienten als Nahrungs- und Genussmittel, als Medizin und Heilmittel, als Zunder zur Feuererzeugung, als Zauberpilze für schamanische Rituale, als Inspiration für Literatur und Kunst.


-> Alles über Pilze als Nahrung, Medizin und Rauschmittel


-> Kulturgeschichtliche Bedeutung der Pilze


-> Vom großen Ethnopharmakologen und Ethnologen Christian Rätsch


  • 224 Seiten

    Format 22 x 27 cm

    AT Verlag, Gebundene Ausgabe, Schutzumschlag
    • 30.75 EUR

    zur Zeit nicht lieferbar


andere Produkte in Literatur:

Borreliose natürlich heilen Die Kräuterkunde des Paracelsus Paracelsusmedizin Himmlische Düfte - Aromatherapie Medizin der Erde Blätter von Bäumen Essbare Wildpflanzen Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen Heilpflanzen im Ayurveda Der Kosmos im Garten Bekannte und vergessene Gemüse Pflanzen der Kelten Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor Pflanzendevas Hexentrank und Wiesenschmaus Das Wesen des Wassers Pflanzliche Urtinkturen Wesen und Signatur der Heilpflanzen Kinderwerkstatt Zauberkräuter Naturheilverfahren bei Borreliose Phyto-Inhalation: Heilkräuter und Vaporizer Lexikon der Frauenkräuter Erkenne dich selbst in der Natur Das Herz und seine heilenden Pflanzen Die Sprache der Pflanzenwelt Manitus Grüne Krieger Wandernde Pflanzen Kinderwerkstatt Wildpflanzenküche Die Weisheit der Pflanzen Naturheilkunde für Kinder Ur-Medizin Rückkehr an den Ganges Kräuterkunde Der Selbstversorger Von Heilkräutern und Pflanzengottheiten Pflanzenzauber - DVD Heiler am Wegesrand - DVD Gold in der Küche - Das Safrankochbuch Die schönsten Liebesrezepte Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen Räucherstoffe - Der Atem des Drachen Ayahuasca Pflanzen der Kelten DMT - Das Molekül des Bewusstseins Das große Buch vom Räuchern Ayahuasca-Yage Die Erweiterung des Bewusstseins Absinthe - Die Wiederkehr der Grüne Fee Psychoaktive Pflanzen Das PilzZuchtBuch Phyto-Inhalation: Heilkräuter und Vaporizer Der Fliegenpilz Bewußtseins- erweiternde Drogen Drogen und höheres Bewußtsein Maria Sabina -Botin der heiligen Pilze Meine Begegnungen mit Schamanenpflanzen Pilze und Menschen Backen mit Hanf Plan - Plant - Planet Der Schamanengarten Peyote - Lophophora williamsii Alchemie und Mystik Naturrituale Hexenmedizin Walpurgisnacht Der heilige Hain Schamanismus und Tantra in Nepal Ayahuasca-Yage Die Erweiterung des Bewusstseins Der Scientist Drogen und höheres Bewußtsein Feuerfrau und Windgesang Schamanische Rituale der Wahrnehmung Ekstatische Trance Die Wurzeln von Krieg und Herrschaft Alchemistische Divination Schamanentum Unsere Wurzeln entdecken Ayahuasca - Die Jaguarmedizin des Amazonas Wahre Halluzinationen Räucherstoffe - Der Atem des Drachen Das große Buch vom Räuchern

Währungsanzeige

wichtige Informationen ...

Preisanzeige

alle Preise zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer (netto)

Preise inkl. MwSt. anzeigen (brutto)

nach oben
© 2017 Sensatonics GmbH · Teilestr. 11 - 16, Tor 0 · 12099 Berlin · fon: +49 30 / 255 65 279 · fax: +49 30 / 255 65 288 · email: info@sensatonics.de